Wählergruppe

Am 10. Juni wählen gehen

Liebe Panketalerinnen und Panketaler,

als Bürgerinnen und Bürger dieser Gemeinde sind wir dazu aufgerufen, am 10. Juni 2018 ein neues Oberhaupt dieser Gemeinde zu wählen.

Als parteiunabhängige Wählergruppe ist es uns wichtig, dass die neue Bürgermeisterin oder der neue Bürgermeister die Entscheidungen für die Gemeinde und die Bürger trifft, frei von parteipolitischen Erwägungen. Unser neues Verwaltungsoberhaupt sollte dabei alle Interessengruppen im Blick haben, auch jene, die nur eine kleine Lobby haben.

Die angetretenen Kandidatinnen und Kandidaten sollten klar Stellung beziehen zu den Themen:

  • bezahlbare Wohnungen in kommunaler Verwaltung.
  • Erweiterung der Angebote für Senioren.
  • infrastrukturelle Reaktion auf den weiteren Zuzug in die
    Gemeinde, bspw. die Errichtung einer weiteren Grundschule, die Schaffung von Kitaplätzen und die Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs.
  • Stärkung des Schulstandortes Zepernick, Erhalt der Gesamtschule in kommunaler Trägerschaft.
  • Freizeitangebote für unsere Jugendlichen und sogenannten Lückekinder
  • Naturschutz, Erhalt unserer Ressourcen und Erhalt des gartenstädtischen Charakters.

Dies ist UNS wichtig!

Was erwarten SIE von Ihrer neuen Bürgermeisterin oder Ihrem neuen Bürgermeister?

Gehen Sie am 10. Juni wählen - es ist eine Entscheidung für die nächsten 8 Jahre.

Ihre Wählergruppe „Bündnis Panketal“